Bürgerstiftung kurz vor der Genehmigung

Westfalenpost
Der Gründung der Bürgerstiftung steht nichts mehr im Wege. Nachdem mehr als 40 Bürger das Stiftungsgeschäft im Portal des ehemaligen St.-Marien-Hospitals Balve unterschrieben haben, wird es der Stiftungsaufsicht in Arnsberg zur Genehmigung vorgelegt.

Bevor die Stifter ihre Unterschrift in der Versammlung leisteten, erfuhren sie durch Wolfram Schmitz (Initiative St.-Marien-Hospital): „Unsere Erwartungen sind weit übertroffen worden. Bis zum heutigen Tag wurden 194 450 Euro gestiftet. Dafür und auch für das Vertrauen, das Sie uns entgegenbringen, möchten wir uns herzlich bedanken.“ Schmitz fügte hinzu, dass die Bürgerstiftung wahrscheinlich noch in diesem Jahr von der Stiftungsaufsicht genehmigt werde. Unabhängig davon wird der Gesundheits-Campus Sauerland am 1. Januar seine Pforten öffnen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.