Spenden

Die Spende ist die klassische Form, die Arbeit der Bürgerstiftung Balve finanziell zu unterstützen. Es gibt keine Mindestgröße für Spenden – jeder Betrag ist herzlich willkommen.

Die Bürgerstiftung Balve ist rechtlich verpflichtet, das Geld „zeitnah“, also spätestens im folgenden Jahr für gemeinnützige Zwecke laut Satzung auszugeben. Ihre Zuwendung trägt daher direkt dazu bei, laufende Projekte zu unterstützen.

Bankverbindungen:

Vereinigte Sparkasse im Märkischen Kreis Volksbank im Märkischen Kreis
BLZ 458 510 20
Konto 900 45 626BIC WELADED1PLB
IBAN DE42 4585 1020 0090 0456 26
BLZ 447 615 34
Konto 234 47 1200BIC    GENODEM1NRD
IBAN  DE93 4476 1534 0234 4712 00

Gerne erstellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus. Vermerken Sie dazu bitte Ihren Namen und Ihre Anschrift auf dem Überweisungsformular.

Hinweis zur Spendenquittung:
Spenden für gemeinnützige Organisationen, Vereine oder Stiftungen sind in Deutschland von der Steuer absetzbar. Für Spenden bis 200 Euro benötigen Sie keine Spendenquittung. Die Spende kann anhand von Überweisungsträgern und/oder Kontoauszügen nachgewiesen werden. Bei Beträgen über 200 Euro erhalten Sie automatisch von uns eine Spendenbescheinigung, wenn wir Ihre vollständige Anschrift auf dem Überweisungsformular finden.

Möchten Sie Zustiftung?
Dann setzten Sie sich bitte mit dem 1. Vorsitzenden Wolfram Schmitz oder dem Geschäftsführer Bernd Krämer in Verbindung.