Campus geht zum Nulltarif an die Bürgerstiftung

Nach zähem Ringen ist jetzt die Entscheidung, auf die nicht nur die Balver Bürger sehr lange warten mussten, gefallen: Das ehemalige St.-Marien-Hospital Balve wechselt den Besitzer. Die Immobilie geht am 31. Dezember 2013 von der Bürgergesellschaft UG zum Nulltarif an die Bürgerstiftung Balve über.

Darauf verständigten sich die Bürgergesellschaft UG und die Bürgerstiftung Balve, bevor der Vertrag von Alfons Rath (Geschäftsführer der Bürgergesellschaft UG) und den Vorstandsmitgliedern der Bürgerstiftung, Vorsitzender Wolfram Schmitz und Birgit Rapp, bei Notar August Watermann unterzeichnet wurde. „Jetzt steht der Förderung der medizinischen Versorgung in Balve und der Unterstützung des Gesundheits-Campus Sauerland nichts mehr im Wege“, freute sich Wolfram Schmitz.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.